Unsere Philosophie

image
Unser Team

CILENTO UND SEINE PRODUKTE

Das Gebiet Cilento liegt in der Region Kampanien (Provinz Salerno), im Süden Italiens. 1991 wurden bedeutende Teile des Gebietes zum Nationalpark (Nationalpark Cilento und Vallo di Diano), 1998 zum UNESCO-Welterbe der Menschheit erklärt.

Die Dieta Mediterranea ist weltweit berühmt. Weitestgehend unbekannt hingegen ist, dass die Mittelmeerdiät ihren Ursprung in der Nationalparkregion Cilento und zwar im Jahre 1954 in einer kleinen Stadt von Cilento, Rofrano in der Provinz von Salerno welches der Geburtsort der Speranza Brüder ist, fand. In Rofrano ließ sich einst der Vater der Mittelmeerdiät, Ancel Keys, nieder und entwickelte hier die Leitlinien der heute weltberühmten Ernährungsweise, die eine reichhaltige und allgemein gesündere Ernährung vorsieht. Statt Molkereiprodukte und Fleisch werden Brot, Teigwaren, frisches Gemüse und Obst, Käse, Fisch und Olivenöl bevorzugt. Auch Wein zum Essen darf nicht fehlen.

Zu den typischen Produkten in Cilento zählen u.a. Weine, Olivenöl, Büffel- mozzarella, der Caciocavallo und der Cacioricotta Käse, die typische Soppressata Wurst sowie Kastanien, Feigen und Zitrusfrüchte. Die meisten Produkte aus Cilento weisen eine D.O.P. Qualität auf. D.O.P. bedeutet „Denominazione d’Origine Protetta“, kurz das D.O.P.-Siegel. Es ist die italienische Entsprechung der geschützten Ursprungsbezeichnung (g. U.) und kennzeichnet Produkte, deren Herstellung u. a. auf traditionelle Weise erfolgt und deren Zutaten aus einem bestimmten geografischen Raum stammen müssen. Weiterhin muss das Produkt in dieser Region hergestellt bzw. gereift sein. Das Schutzsiegel wird hauptsächlich für Käse, Olivenöle und einige Schinken verwendet. Vergeben wird das rot-gelbe Siegel von der Europäischen Union.

Die echte neapolitanische Pizza besteht aus Mehl, Wasser und Bierhefe und sie soll dünn in der Mitte und dick am Rand sein. Sie muss mit frischen birnenförmigen San Marzano Tomaten, Oregano, frischem Basilikum, Fior di Latte oder Mozzarella di Bufala Campana und natives Olivenöl extra gewürzt und bei einer Temperatur von bei 485 °C gebacken werden. Die Garzeit darf 60 bis 90 Sekunden nicht überschreiten. Seit 5. Februar 2010 ist die traditionelle Zusammensetzung oder das traditionelle Herstellungsverfahren des Produktes als garantiert traditionelle Spezialität (g.t.S., engl. TSG) geschützt.

Den vollen Genuss dieser Produkte können Sie bei uns erleben, denn wir ver- wenden diese für all unsere Speisen. Diese aus unserer Heimat stammenden traditionellen Produkte auf eine moderne Art zuzubereiten ist eine Freude und gleichzeitig Ehre für uns.

Buon Appetito!